Berichte vom Tanzen

 

Linedance ist geeignet für alle, die Spaß am Tanzen haben, egal ob Frauen oder Männer. Anders als beim Paartanz ist aber kein fester Partner erforderlich. Getanzt wird nicht nur zu Country-Musik, sondern auch zu Pop- und Rockmusik. Fitness durch Bewegung und Spaß in der Gruppe gibt es ganz nebenbei dazu.

Seit November gibt es Kinder-Jazzdance immer montags von 16.15-17.15 Uhr im Spiegelsaal auf der Galerie des Sportzentrums.

Die Gruppe ist geeignet für 6-10 jährige Kinder, die tanzbegeistert sind.
Nach dem Aufwärmen und Üben kleiner Schrittfolgen, werden mit viel Spaß nach moderner Musik Tänze einstudiert.

Schaut einfach mal für eine Schnupperstunde vorbei.

Unsere Ballettgruppe für Jugendliche hat am Freitag den 'Tanz der Bräute' aus Schwanensee im Spiegelsaal des Sportzentrum Seevetal ihren Eltern vorgeführt.

Respekt!

Letzte Ballett-Stunden vor den Herbstferien: Die Jüngsten, die 5-7-Jährigen bzw. die 8-10-Jährigen haben mit Tüchern zu unterschiedlichen Musikstücken getanzt. Zum Abschluss hab es dann freies Tanzen.

Und alle freuen sich schon auf Dienstag den 16. Oktober, wieder im Spiegelsaal auf der Galerie im Sportzentrum Seevetal.

Am Sonntag, den 19.08. waren 7 Tänzerinnen der DancingDolls und Trainer im Musical "Kinky Boots". Da die Gruppe immer wieder auch zu Musical-Titeln aus Rocky Horror, Tanz der Vampire oder Mama Mia tanzt, war es toll, an diesem Tag einmal von den Profis abzuschauen. Eine Choreo aus dem Musical ist auch für die TuS-Tanzgruppe in Planung.

Abgesehen davon waren wir auch begeistert von der gesamten Show und hatten Spaß an der gemeinsamen Zeit außerhalb des Tanzsaals.

Wenn ihr Lust habt, mal vorbeizuschauen: Jeden Freitag von 16:15 Uhr bis 17:00 Uhr tanzen die DancingDolls auf der Gallerie des Sportzentrums Seevetal.

Spaß und Choreo verspricht der Kinder-Disco-Tanz an jedem Freitag von 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr im Spiegelsaal auf der Galerie des Sportzentrum Seevetal.

Immer dienstags ab 15:30 Uhr für 5-7jährige, ab 16:30 Uhr für 8-10jährige im Spiegelsaal auf der Galerie des Sportzentrum Seevetal.

Unsere Ballett-Trainerin Karen hat mit der Jugendgruppe (freitags 17-19 Uhr) den 1. Akt einstudiert. Gestern war dann die erste Übungsstunde mit Kostüm.

Hallo, die jüngsten im Ballett, dienstags 15.30-16.30, würden sich über neue kleine Tänzerinnen freuen.
Wir beginnen unsere Stunde immer im Kreis mit Aufwärmübungen, dann geht es an die Ballettstange und danach werden Schritte frei im Raum geübt. Aber auch kleine Tänze werden einstudiert. So haben wir in den letzten Wochen den „ Chinesentanz“ aus dem Ballett „Der Nussknacker“ einstudiert.

Eine Zeitreise in die 20er-Jahre unternahm Karen Braun-Heid bei der Ferienballett-Stunde für Jugendliche am Freitag. Mit viel Begeisterung studierten die Teilnehmerinnen im Spiegelsaal des Sportzentrums die Bewegungen des schwungvollen Tanzes ein, so dass am Ende der Stunde bereits eine eindrucksvolle Performance dargeboten werden konnte.