Bereits im Januar hatten die JederMänner, die Senioren-Sportgruppe des TuS Fleestedt, in Fleestedt begonnen, den Müll neben den Straßen und Wegen aufzusammeln. Das erschreckende Ergebnis damals: In kurzer Zeit wurden zehn Säcke Müll und Unmengen an Altglas aufgelesen, aber es konnte nur ein kleiner Teil des Ortes entmülllt werden.
 
Deshalb machen die JederMänner weiter: Am Samstag, den 9. April soll das restliche Ortgebiet gereinigt werden. Und damit das diesmal auch gelingt, freuen sich die Jungs auch über weitere Unterstützung. Wer also mithelfen will, der trifft sich mit den JederMännern um 9 Uhr auf dem Parkplatz des Sportzentrum Seevetal am Mühlenweg. Arbeitshandschuhe, Müllzangen und Säcke werden gestellt. Bis ca. 11:30 Uhr wird dann in Kleingruppen gesammelt.
 
FOTO (TuS Fleestedt): Selbst Feldwege rund um Fleestedt bleiben nicht vom Müll verschont, wie hier in Sichtweite des Sportzentrums