Mit 14 Mannschaften fand der zum dritten Mal stattfindende Seevetal Cup des Jahrgangs 2008 im Sportzentrum Seevetal statt. Dabei waren auch gleich drei Fleestedter Mannschaften mit 28 Kindern. 

U11 ROT

FOTO: Team ROT des TuS

Die Teams Rot und Schwarz mussten sich anfangs erst an das Tempo der Gegner gewöhnen - kein Wunder bei mehreren neuen Mitspielern und ungewohnter Zusammenstellung.

U11 Schwarz

FOTO: Team SCHWARZ des TUS

Nach und nach fanden sie aber immer besser zusammen und schossen insgesamt 17 Tore.

Auch die erste Mannschaft begann gegen Eimsbüttel nur mit einem 1:5, besann sich nach der taktischen Neuausrichtung der Trainer aber auf seine gewohnten Stärken: Kampfkraft und geballte Offensive. In der Folge wurden alle drei Spiele mit 10:1 Toren souverän gewonnen um im letzten Spiel gegen das bis dahin ungeschlagene Team aus Stelle noch Chancen auf den Turniersieg zu haben.
Dort ging man schnell mit 3:0 und 4:1 in Führung, dann wurde es jedoch noch einmal eng mit 4:3 in den letzten Sekunden aber der verdiente Sieger sollte Fleestedt heißen.

U11 EINS

FOTO: Team EINS des TuS mit Seevetal-Cup

 

Es war für die Mannschaft ein toller Turniertag, was gibt es denn auch besseres als bei einem regnerischen Sonntag 10 Stunden lang im Sportzentrum zu sein.

Vielen Dank an das Organisationskomitee and Dir vielen freiwilligen Helfer. Nächstes Jahr wird der Pokal verteidigt! #nurderTuS

Text + Fotos: A. Wodtke