Vieles geht wieder beim Sport, aber die Aufzeichnung der Kontaktdaten ist zur Zeit noch notwendig. Für Sportler, Besucher und Zuschauer im Sportzentrum Seevetal und auf dem Schulsportplatz/Schulsporthalle am Osterkamp hat der TuS Fleestedt jetzt OR-Codes bereitgestellt, mit denen beim Betreten der Sportanlagen die eigenen Kontaktdaten schnell und sicher hinterlegt werden können. Beim Verlassen der Sportanlagen erfolgt ein automatischer Check-out.

Die QR-Codes befinden sich an den Eingängen der Sportanlagen, an den Sportplätzen bzw. am Gebäude oder sie erhalten ihn vom jeweiligen Übungsleiter des TuS. Der Übungsleiter kann die Kontaktdaten auch manuell erfassen, falls die LUCA-APP nicht zur Verfügung steht.

Die Speicherung der Kontaktdaten mittels der LUCA-APP erfolgt verschlüsselt. Sie können ausschließlich auf Anforderung des Gesundheitsamtes des Landkreises Harburg eingesehen werden, falls dieses zur Nachverfolgung einer Infektion notwendig ist. Der TuS Fleestedt als Veranstalter ist durch die nds. CoronaVO verpflichtet, die Kontaktdaten von Teilnehmern, Zuschauern und Besuchern von Trainings- und Sportveranstaltungen zu erfassen und auf Anfrage dem Gesundheitsamt zur Verfügung zu stellen.