Sport-Berichte

Berichte aus den verschiedenen Sparten des Vereins.

Nachdem die U17 der JSG FLEESTEDT/AUETAL/BRACKEL die Hinrunde noch ohne Punktverlust durchgespielt hatte, mussten die Jungs ihre erste Niederlage in der Rückrunde gegen die U17 vom BFC II schlucken. Da unser Team aber alle anderen Spiele zum Teil sehr deutlich gewonnen hatten, reichte es trotzdem zum Gruppensieg. Dieser bescherte ein Freilos im Viertelfinale und so ging es im Halbfinale direkt gegen die SG Elbdeich.

Unsere Kickboxer haben sich am Freitag von Irielle verabschiedet, die gemeinsam mit Meister Patrick seit 2018 die Kickfit-Kids und seit 2019 die Gruppe der Erwachsenen trainiert hat. Mit Applause und einem großen Gruppenfoto bedankten sich unsere Sportler bei ihr, nachdem sie in der Vorwoche bereits ihr letztes Training geleitet hatte. Jetzt geht es für Irielle erstmal ein Jahr ins Ausland.

Das Jahr ist bereits eine Woche alt und jetzt dürfen unsere Fußballer endlich wieder in die Hallen. Ab Montag steigen alle 23 Jungendmannschaften und Trainingsgruppen des TuS Fleestedt von 1911 e.V. wieder ins Training im #SportzentrumSeevetal und in den Schulsporthalle der Grundschule Fleestedt und der IGS Seevetal am Peperdieksberg ein.

Es gibt gute Vorsätze für das neue Jahr, die sich schnell umsetzen lassen: zum Beispiel mit unseren Fitnessangeboten im #SportzentrumSeevetal:
 
MO 17:15 Uhr - Capoeira mit Mestre José
MO 18:45 Uhr - Body-Fitness mit Brandon
MO 19:45 Uhr - ZUMBA ® mit Taddy
MO 20:00 Uhr - BBP mit Brandon
DI 9:45 Uhr - Fitness am Morgen mit Kerstin
DI 19:00 Uhr - Cardio complete mit Thomas
DI 20:00 Uhr - Functional Fitness mit Thomas
MI 19:00 Uhr - BBP mit Achim
MI 20:00 Uhr - Rückenfit mit Achim
DO 19:00 Uhr - JederMänner
FR 8:00 + 8:55 Uhr Fitness 50+ mit Achim

Seit einem halben Jahr ist Luc Heeckt für die Fußballschiedsrichter im TuS Fleestedt verantwortlich. Mit 20 Jahren sicherlich einer der jüngsten Obleute in Deutschland. Wir haben mit ihm über die Aufgaben der Schiedsrichter, den Weg dahin und seine persönliche Motivation gesprochen.
 
FRAGE: Hallo Luc, wie bist Du eigentlich darauf gekommen, zur Pfeife zu greifen?
 
Luc: Ich habe selbst Fußball gespielt und mein damaliger Trainer hat gefragt, ob ich nicht die Ausbildung zum Schiedsrichter machen wollte. Ein paar Freunde aus der Mannschaft haben mitgemacht, und schon war ich dabei. Und es hat Spaß gemacht, auf dem Platz Verantwortung zu übernehmen und selbst zu entscheiden, ob es ein Abseits war oder nicht. Das war schon cool.
 
FRAGE: Das war vor sechs Jahren, was motiviert Dich heute?

In Brasilien ist CAPOEIRA neben Fußball Nationalsport. Nicht ohne Grund: bei diesem Workout verschmelzen Kampfsport, Musik und Tanz mit den afro-lateinamerikanischen Wurzeln dieses Sports.
Mestre José Ribéro lebt diesen Sport und damit kann man keinen authentischeren Zugang bekommen, als beim Training im TuS.
 

Unsere Workouts sind kurz, aber intensiv. Egal ob für Kids von 7 bis 11 am Montag um 16:30 Uhr oder anschließend für Jugendliche und Erwachsene ab 17:15 Uhr, Beweglichkeit und Bewegung, Artistik, Kraft und Ausdauer bringen deine Fitness auf eine neues Level. Und dazu abtanzen mit den Rhythmen vom Amazonas.

Die Kickboxer im TuS starten mit einem erweiterten Trainerteam ins neue Jahr. Chefcoach Meister Patrick Behrendt wird künftig zusammen mit Silke, Ines, Jonas und Fabian die Gruppen trainieren.
 
Den Einstieg in den Sport gibt es freitags mit KICKFIT für Kids von 7 bis 11 in der Schulsporthalle am Osterkamp. Mit Silke, Fabian und Jonas gibt es viel Bewegung und die Grundtechniken der Kickboxer. Das KICKFIT-Training beginnt ab Januar um 16:00 Uhr.

Wir wünschen allen Sportbegeisterten einen guten Rutsch ins Jahr 2023 und natürlich viel Erfolg!

In der ersten Januarwoche bleiben die Sporthallen der Gemeinde Seevetal leider geschlossen, so dass wir mit unserem Sportangebot drinnen erst zum 9. Januar wieder starten können. Dann sollte aber der Hallenboden im Sportzentrum wieder normal nutzbar sein, da in der ersten Januarwoche die zunehmend rutschige Fläche von einer Fachfirma überarbeitet wird. 

Unsere Geschäftsstelle ist in der ersten Januarwoche geschlossen; sie steht euch ab dem 9. Januar zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder zur Verfügung.

Für SALSA CUBANA-Fans bietet der TuS Fleestedt zwei Workshops mit Lira Mosquera an. Der erste Workshop richtet sich an alle Anfänger, der andere Workshop an fortgeschrittene Salsa Tänzer.
 
Die 6 Termine (für jeden Workshop) werden ab dem 14.01.2023 alle 14 Tage immer Samstags angeboten. Im Detail sind folgende Termine geplant:
14. und 28.01.2023,
11. und 25.02.2023,
11. und 25.03.2023
 
Grundkurs von 16:00 - 17:00 Uhr (eine Unterrichtseinheit = 1,0 Std.) und für Fortgeschrittene von 17:15 - 18:45 Uhr (eine Unterrichtseinheit = 1,5 Std.)

Mit Linus Stieler und Vitus Heins waren am Wochenende gleich zwei Spieler des TuS Fleestedt bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften der Jugend 15 in Beendorf bei Helmstedt am Start. Während Vitus Heins im 24-köpfigen Teilnehmerfeld den 17. Rang belegte, erreichte Linus Stieler nach einem packenden Viertelfinale den 5. Platz.
In den Gruppenspielen der Vorrunde konnte Stieler in mittlerweile gewohnter Form gut durchlaufen und sich dabei auch gegen den späteren Vizemeister durchsetzen. Viertelfinale wurde im dann mit Hendrik Schneider vom SC Hemmingen-Westerfeld ein guter Bekannter zugelost, gegen den er beim Landesranglistenturnier im Herbst noch glatt in drei Sätzen verloren hatte.